Verein

Die Streuobstfreunde Bergfelden haben sich im Jahre 2014 als Interessensgemeinschaft gegründet. Seit September 2019 sind wir ein gemeinnütziger, eingetragener Verein mit derzeit 85 Mitgliedern.

Unsre Haupttätigkeiten beziehen sich auf die Pflege der rund 650 kommunalen Streuobstbäume in Bergfelden. Ein Herzensanliegen ist hierbei der Erhalt unseres wertvollen Kulturgutes, nämlich der Streuobstwiesen in  seiner ursprünglichen Form. Deshalb ist es unser Ziel abgegangene Bäume 1:1 nachzupflanzen. Durch diese Maßnahme zählen wir heute ca. 120 Jungbäume die jedes Jahr durch ausgebildete Fachwarte von unserem Verein einen Erziehungsschnitt erhalten. Bei der globalen Erderwärmung und der immer längeren und heißen Trockenphasen ist es unerlässlich, dass wir unsere Jungbäume mehrmals von Frühjahr bis Sommer regelmäßig bewässern.

Unser Ausgangspunkt für alle unsere Pflegemaßnahmen ist unser vereinseigener Geräteschuppen der aktuell eine sehr gute Ausstattung bezgl. Arbeitsgeräte aufweist.

Vorstände

Frank Eberhardt

(Vorstand)
Härtenwiesen 18
72172 Sulz-Bergfelden
Tel.: +49 176 80895522

Bernhard Forstner

(Vorstand)
Bernsteiner Str. 19
72172 Sulz-Bergfelden
Tel.: +49 172 5770345

Dirk Konrad

(Vorstand)
Kalkofenstraße 24
72172 Sulz-Bergfelden
Tel.: +49 151 58627277

Bettina Wagner

(Kassier)
Bergfelder Hauptstraße 6
72172 Sulz-Bergfelden
Tel.: +49 157 70338003

Beiräte

Ernst Schmid, Rüdiger Leopold, Wolfgang Steinmaier, Axel Schlotter, Achim Forstner, Gabriel Wagner

Werde Mitglied

Die Streuobstwiesen sind Teil der traditionellen Kulturlandschaft in Bergfelden und der aus den Äpfeln gewonnene Saft eine regionale Besonderheit. Ist dir der Erhalt und die Pflege unserer Streuobstwiesen ebenso wichtig wie uns, dann werde Mitglied in unserem Verein. Wir unterscheiden nicht in aktive und passive Mitglieder, es gibt auch keine Pflichtarbeitsstunden, dennoch sind wir um jede helfende Hand sehr dankbar. Sollte es jemanden nicht möglich sein aktiv auf den Streuobstwiesen zu helfen, ist eine Mitgliedschaft alleine durch den jährlichen Mitgliedsbeitrag (Jahresbeitrag: 12€ bei Einzelmitgliedschaft und 18€ bei Familienmitgliedschaft) eine große Unterstützung für den Erhalt unserer heimischen Streuobstwiesen.

Der unterschrieben Mitgliedsantrag kann bei einem unserer Vorstände in den Briefkasten geworfen werden oder per Postversand.

Unsere Mitgliedschaften

  • Landesverband für Obstbau, Garten und Landschaft Baden-Württemberg e.V. (LOGL)

  • Schwäbisches Streuobstparadies e.V.

  • Schwäbischer Heimatbund e.V.
  • Bundesbündnis Bodenschutz e.V.

  • Landschaftserhaltungsverband Landkreis Rottweil e.V.